Zum Inhalt springen
| Christine Heimpel
Bild (von links nach rechts): Chris­tine Heim­pel, Isabel Zuni­ga-Brun­ner, Andrea Balikavlayan
Nicht auf dem Bild (weil Fotograf): Frank Heim­pel-Lab­itzke

 

Eine kleine Spende über­bracht­en Mit­glieder des SPD-Ortsvere­ins Friedrichshafen der städtis­chen Clear­ing­stelle Woh­nungslosen­hil­fe Friedrichshafen (CWF) in der Kepler­straße. Die Spende in Höhe von 140,- Euro stammt aus dem Verkauf von Losen, die beim let­ztjähri­gen SPD-Som­mer­fest zugun­sten der CWF verkauft wur­den. Isabel Zuni­ga-Brun­ner, Dipl. Sozialpäd­a­gogin in der Ein­rich­tung und Mitar­bei­t­erin der Arkade e.V., nahm das Geld­säckchen, das mit dem Hin­weis „Macht mit dem Geld, was Euch gefällt!“ verse­hen war, für die Bewohn­er ent­ge­gen. „Das Geld wer­den wir gut ver­wen­den. Für außergewöhn­liche Dinge, die über den alltäglichen Bedarf hin­aus­ge­hen fehlen uns meist die finanziellen Mit­tel. Deshalb sind wir immer dankbar für Extra-Zuwen­dun­gen, mit denen wir den Män­nern eine Freude machen kön­nen.“ bedank­te sich Zuni­ga-Brun­ner beim SPD-Ortsvere­in.