Zum Inhalt springen
Bestens informiert mit dem
| Christine Heimpel

Liebe Genossinen und Genossen,
liebe Freundinnen und Freunde,

die Pfingstferien haben uns eine kleine Verschnaufpause beim Lesen von Sitzungsunterlagen verschafft, die wir aber gut genutzt haben. So haben wir uns unter anderem weiter im ISEK-Prozess eingebracht, waren auf unserer 2-tägigen Sommerklausur – diesmal in Konstanz – und haben einen Antrag auf die Schaffung einer ehrenamtlichen Stelle einer / eines Beauftragten für die Belange von Menschen mit Behinderung gestellt. Mittlerweile hat auch die Sitzungszeit wieder begonnen, die Nachlese zur Gemeinderatssitzung findet Ihr, wie alles andere auch, im Newsletter.

Werben wollen wir diesmal für unser SPD-Sommerfest am 02.Juli – wir würden uns freuen, dich dort zu treffen.

Bis dahin wünschen wir Euch viel Spaß beim Lesen!

Herzliche Grüße
Eure SPD-Fraktion Friedrichshafen

 

Aktuelles

Symbol-fuer-Barrierefreiheit

 

Die SPD-Fraktion hat aktuell einen Antrag auf die Schaffung der Stelle einer / eines ehrenamtlichen Beauftragten für die Belange von Menschen mit Behinderungen gestellt. Immer wieder werden wir darauf aufmerksam gemacht, dass unsere Stadt nicht für alle Einwohner barrierefrei ist. Holprige Wege, Kanten, Schwellen, Treppen, zu schmale Türen, zu steile Rampen, unzugängliche Toiletten, mangelnde Beschilderungen, … die Liste ist lang. Damit bereits bestehende Barrieren nach und nach abgebaut und neue möglichst von vornherein vermieden werden können, beantragt die SPD-Fraktion eine Stelle, die sich um diesen Bereich kümmert und Problemstellungen und Lösungsvorschläge dezernatsübergreifend einbringt. [mehr]

 

Rückschau Gemeinderatssitzung vom 27.06.2016

Quadrat Icon Fraktion 200

Sitzungsökonomie ist das Stichwort, das sich der Gemeinderat offensichtlich auf die Fahnen geschrieben hat: Auch in der vergangenen Sitzung wurden die Tagesordnungspunkte zügig abgearbeitet. Damit das funktioniert, müssen die Ausschüsse und Fraktionen jeweils gut vorarbeiten – maximale Information und maximale Transparenz – so dass der Gemeinderat nur noch tatsächlich offene Punkte und Fragen zu klären hat, bevor es zur Beschlussfassung kommt. Um was es konkret in der letzten Sitzung ging, welche Haltung die SPD-Fraktion jeweils vertreten und wie sie abgestimmt hat, könnt ihr im Bericht nachlesen.[mehr]

 

 

 

 

ISEK

ISEK logo quadratisch

Die Arbeit geht weiter: Nach einer wunderschönen Ausfahrt mit der Fähre vor die „Wasser-Tore“ der Stadt, bei der auch zahlreiche SPD-Mitglieder vertreten waren, geht es nun in die nächste Workshop-Runde. An sechs Abenden werden die Themenbereiche Verkehr und Mobilität, Tourismus und Freizeit, Umwelt, Baukultur und Wohnen, Handel und Innenstadt, sowie der große Bereich Kultur, Bildung, Gesundheit und Soziales genauer unter die Lupe genommen. Die genauen Termine und die Anmeldefristen für die einzelnen Veranstaltungen gibt es [hier].

 

 

Fraktion vor Ort

P1000625 Im Alltagsgeschäft gehen Dinge, die zu besprechen und zu klären durchaus wichtig wären, die aber eben nicht vordringlich oder gar eilig sind, gern mal unter. Damit sie aber dennoch einen Raum und einen Rahmen erhalten, geht die SPD-Fraktion zweimal im Jahr in Klausur. Unsere diesjährige Sommerklausur führte uns mit dem Katamaran nach Konstanz, wo wir uns schwerpunktmäßig mit dem Thema „Wohnraumbeschaffung“ befassten. Unterstützt hat uns dabei der Wohnbau-Experte und SPD-Mann Michael Schleicher, langjähriger Leiter des Kölner Wohnungsbauamtes. Begleitet wurde der Aufenthalt in Konstanz vom interessanten und bereichernden Austausch mit den Konstanzer SPD-Stadtratskollegen. In den Gesprächen und Diskussionen wurde schnell deutlich: der See mag uns trennen, die Probleme jedoch einen uns! [mehr]

 

Tipp aus der Fraktion

Sommerfestplakat_2006

Der Tipp der Fraktion ist diesmal ganz klar das SPD-Sommerfest! Was ganz klein begann hat jetzt bereits vom Geheimtipp zum „Must-Go“ entwickelt: Tolle Location (Kanu-Club am Seemooserhorn), Essen & Trinken (Gegrilltes, Salate, Kaffee und Kuchen), gute Gespräche, nette Leute, Rahmenprogramm, entspannte Musik (Jazzband „Just Friends“), bestes (Bade-)Wetter und: Public Viewing zum EM-Spiel Deutschland : Italien ab 21 Uhr. Die Einladung zum ultimativ besten Sommerfest am See gibt’s [hier]

 

 

 

 

 

Ausblick

Seehasenfest:

Vom 14. – 18.07. 2016 ist die Stadt wieder fest in der Hand des Seehasen. Vom Antrommeln am Donnerstag bis zur Verabschiedung am Montag gibt es wieder zahlreiche Programmpunkte, die man gar nicht alle wahrnehmen kann. Um sich schon mal vorab sein ganz persönliches Seehasenfest-Programm zusammenstellen zu können, gibt es zur Übersicht den Seehasen-Programmflyer hier zum Downloaden.

Ausschusssitzungen im Juni:

FVA 04.07.16, 16 Uhr, Großer Sitzungssaal, Rathaus

TA 05.07.16, 16 Uhr, Großer Sitzungssaal Technisches Rathaus, Charlottenstraße 12

KSA, 06.07.16, 16 Uhr, Großer Sitzungssaal, Rathaus

AUN, 07.06.16, 17 Uhr, Großer Sitzungssaal, Rathaus

Gemeinderatssitzungen im Juli: Dienstag, 19.06.16, 16 Uhr, und Montag, 25.07.2016, 16 Uhr, Großer Sitzungssaal, Rathaus

Du möchtest immer gut informiert sein und deshalb den Newsletter abonnieren? Zum Formular geht’s hier.