Zum Inhalt springen
ISEK, Klimaschutzkonzept, Kreisverkehr an der LDS und weitere Punkte stehen auf der Tagesordnung
| Christine Heimpel

Der Gemeinderat tagt am Montag den 11.12. ab 15 Uhr im Großen Sitzungssaal im Rathaus

Die vorletzte Sitzung des Gemeinderats im Jahr 2017 findet am Montag, 11.12. ab 15 Uhr im Großen Sitzungssaal im Rathaus statt. Folgende Themen stehen auf der öffentlichen Tagesordnung:

  1. Bekanntgabe nichtöffentlich gefasster Beschlüsse und Bekanntgaben des Oberbürgermeisters 
  2. Thermalkartierung Friedrichshafen als Voruntersuchung für ein Klimaschutzteilkonzept – Förderantrag für eine Stadtklimaanalyse und Klimaanpassungsstrategie als Beitrag zur Umsetzung der ISEK-Leitprojekte 3 „Klimastadt“ und 4 „Grüne Infrastruktur“ 
  3. Änderung der Sondernutzungssatzung, Erhöhung der Sondernutzungsgebühren 
  4. Kreisverkehrsplatz Ludwig-Dürr-Schule
    (Umgestaltung des Knotenpunktes Waggershauser Straße / Colsmanstraße / Jettenhauser Straße) 
  5. Integriertes Stadtentwicklungskonzept ISEK
    Abschlussbericht und weitere Vorgehensweise zur Umsetzung der Leitprojekte und zum Monitoring 
  6. Vorhabenbezogener Bebauungsplan Nr. 217 „Hotel Maier“
    Einleitungsbeschluss zum Vorhaben- und Erschließungsplan nach § 12 Baugesetzbuch (BauGB) 
  7. Behandlung des von der Jugendvertretung am 26.06.2017 eingebrachten Antrages:
    – Antrag auf vollständige Übernahme der Mietkosten von Schulabschlussfeiern im GZH aller Schulen in Friedrichshafen 
  8. Einwohnerfragestunde (ca. 18 Uhr)
  9. Erschließung Baugebiet Berg Bauabschnitt 1
    hier: Bau einer Lärmschutzwand gem. Bebauungsplan Nr. 543-1,
    Baubeschluss 
  10. Baubeschluss Dachsanierung Kindergarten Stockerholz 
  11. Grundsatzentscheidung zur Erweiterung des zentralen Datenspeichers und Einrichtung eines Backup-Rechenzentrums 
  12. Schaffung weiterer Kita-Plätze in Friedrichshafen – Einrichtung eines Waldkindergartens in Friedrichshafen-Kluftern 
  13. Einbringung eines gestellten Antrags
  14. Verschiedenes

[Tagesordnung]