Zum Inhalt springen

Presseecho

SPD WÄHLT LEON HAHN ZUM BUNDESTAGSKANDIDATEN

Bericht in der Schwäbis­chen Zeitung (online) vom 20.11.2016  Brigitte Wal­ters

87,3 Prozent stim­men für den Lan­desvor­sitzen­den der Jusos – Kein weit­er­er Bewer­ber

FRIEDRICHSHAFEN — Die SPD hat den Häfler Stu­den­ten Leon Hahn zum Kan­di­dat­en für die Bun­destagswahl im näch­sten Herb­st nominiert. In der Wahlkreisver­samm­lung am Fre­itag erhielt er im Bürg­er­haus in Itten­dorf von 63 abgegebe­nen 55 Stim­men, das bedeutet 87,3 Prozent der anwe­senden SPD-Mit­glieder aus dem Bodenseekreis und aus vier Gemein­den vom Kreis Sig­marin­gen votierten für ihn. Zuvor hat­te Hahn, der Lan­desvor­sitzen­der der Jusos ist, in ein­er ein­dringlichen Ansprache für sich gewor­ben und die SPD-Mit­glieder auf den anste­hen­den Wahlkampf eingeschworen. Dabei machte er deut­lich, dass er das Ziel habe, den Bodenseekreis in Berlin zu vertreten. Es gab keinen weit­eren Bewer­ber in der Ver­samm­lung für den Wahlkreis 293. Weit­er­lesen

Der in Friedrichshafen aktive Streetworker Florian Nägele erreichte einen Zugang zur rechten Szene in der Stadt. In einem ersten öffentlichen Vortrag beschreibt er seine Arbeit.

Auftrag: Kontakt zur Nazi-Szene — Streetworker Florian Nägele beschreibt seine Arbeit

24.10.2016 07:00 Katy Cuko  Friedrichshafen    Noch nie was von Street­work­ern in Friedrichshafen gehört? Das soll auch so sein, erk­lärte am Fre­itagabend bei ein­er Ver­anstal­tung des Häfler SPD-Ortvere­ins Flo­ri­an Nägele. Er […]

Wohnungsexperte Michael Schleicher spricht in Ailingen über den sozialen Wohnungsbau

Fried­richs­ha­fen geht den fal­schen Weg”

  Von Samuel Dekempe 19. Okto­ber 2016 Friedrichshafen — Der soziale Woh­nungs­bau ist über Jahrzehnte in ganz Deutsch­land, aber auch in Friedrichshafen ver­nach­läs­sigt wor­den. Erst durch die steigen­den Flüchtlingszahlen wurde die […]

SPD beruft Roland Kaczmarek als Nachfolger in den Gemeinderat

Hans Krichgässner gibt Mandat und Parteibuch ab

Schwäbis­che Zeitung ras 19. Juli 2016 Friedrichshafen — Hans Kirchgäss­ner wird sein Rats­man­dat nieder­legen. Er ist aus der SPD aus­ge­treten und verzichtet darauf, frak­tion­s­los im Gemein­der­at weit­erzuar­beit­en. Ihm fol­gt Roland Kacz­marek […]

Roland Kaczmarek rückt für Hans Kirchgässner in den Friedrichshafener Gemeinderat nach, wie aus einer Pressemitteilung des SPD-Ortsvereins hervorgeht.

Wechsel in der Häfler SPD-Fraktion

  Süd­kuri­er, 18.07.2016 Hans Kirchgäss­ner, Mit­glied der SPD-Frak­tion im Gemein­der­at, schei­det zum 25. Juli aus dem Gremi­um aus. Er ver­lässt die Partei, für die er 2014 kan­di­diert hat. Zudem ist […]

Schwäbische Zeitung vom 27.06.16 über unser Sommerfest

Häfler SPD feiert „Stucki“

SZ-Online /Lokales Siegfried Grosskopf Wolf­gang Stuck­en­brock ist seit 60 Jahren Mit­glied in der Partei   Friedrichshafen sz Die Sozialdemokrat­en im Bodenseekreis haben bei ihrem Som­mer­fest am Sam­stag in Seemoos Wolf­gang […]

Die Betreuungszeiten und die Betreuungsqualität in der Stadt sind laut Anja Heinrich-Dönges gut

Eltern sind mit der Häfler Kinderbetreuung zufrieden

  Friedrichshafen/lys Die SPD Friedrichshafen hat am Don­ner­stagabend zu ein­er Infor­ma­tions- und Diskus­sion­srunde in das Kinder­haus Wiggen­hausen ein­ge­laden. The­ma des Abends war die Kinder­be­treu­ungssi­t­u­a­tion in der Stadt. Zu Gast waren städtis­che Vertreter, […]

Schwäbische Zeitung berichtet über die Diskussuion zum Bildungshaus Berg aus der Sitzung des TA am 12.04.2016

SPD findet Geld für das Bildungshaus Berg

ras 13. April 2016 Friedrichshafen — Die Pläne für das Bil­dung­shaus Berg sind über­ar­beit­et wor­den und der Kosten­rah­men liegt bei 4,7 Mil­lio­nen Euro. Zusät­zlich hat­te die SPD Anträge gestellt, ver­schiedene […]

Schwäbische Zeitung berichtet zur Diskussion des Antrages der Freien Wähler bezüglich des öffenlichen Grüns aus dem TA am 12.04.2016

Der Stadt fehlt ein Konzept”

ras 13. April 2016 Friedrichshafen — Der Tech­nis­che Auss­chuss des Gemein­der­ates hat über einen Antrag der Freien Wäh­ler disku­tiert. Die woll­ten wis­sen, welchen Aufwand die Stadt für die Grün­flächenpflege und […]

Bericht in der Schwäbischen Zeitung zur Jahreshauptversammlung

SPD Ortsverein gibt sich kämpferisch

Auch die Schwäbis­che Zeitung berichtet von unser­er Jahre­shauptver­samm­lung. Hier ist der Tenor ins­ge­samt fre­undlich­er. The­men des Bericht­es sind: Die Vor­standswahlen, Wahlnach­lese, Blaue Blume und die Ehrung von Cis Mom­mertz