Zum Inhalt springen

Alle Beiträge von Christine Heimpel

Aus der Fraktion

Newsletter Juli 2017

Der Juli-Newsletter der SPD-Gemeinderatsfraktion ist da. Inhalte sind die Nachlese zur letzten Gemeinderatssitzung, unser Antrag zur Kulturvereinsförderung, das SPD-Sommerfest und der Ausblick auf September.

Die Fraktion geht in die Sommerpause, das Fraktionsbüro ist vom 07. – 25.08.2017 geschlossen. Wir wünschen Euch allen einen wundervollen Sommer, egal ob am See oder anderswo – genießt die Zeit! 

Und zum Schluss noch ein Veranstaltungstipp, der seit Jahrzehnten nicht mehr geheim sondern vielmehr Kult ist: Vom 28.07. – 06.08. findet das Kulturufer 2017 statt. Zum Programm geht’s hier.

 

Gemeinsamer Prüfantrag der Fraktionen SPD und Bündnis 90/ Die Grünen

Erweiterung der Kulturvereinsförderung

SPD-Fraktion und die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen stellen einen gemeinsamen Prüfantrag an die Verwaltung zur Erweiterung der Kulturvereinsförderrichtlinien. Bislang sind in der Kulturvereinsförderung die drei Bereiche Brauchtum, Musikvereine und Migrantenkulturvereine vorgesehen. Vereine, die selbst als Plattform für Kultur fungieren, sind nach den derzeit geltenden Richtlinien nicht förderfähig. Das wollen wir mit unserem gemeinsamen Antrag jetzt ändern.

Jahresberichte, Kindertagesplätze und ein Kreisverkehrsplatz - die letzte Sitzung vor der Sommerpause

Gemeinderatssitzung am 24.07.2017

Die letzte Gemeinderatssitzung vor der Sommerpause beginnt ausnahmsweise bereits um 15 Uhr. Dabei geht es Schwerpunktmäßig um die Jahresberichte der Messe und des Flughafens, aber auch um den CDU / SPD-Antrag zum Thema Kreisverkehr, um die Moderniesierung der Kläranlage und die vorübergehende Einrichtung von Kindertagesplätzen im Max-Grünbeck-Haus. Was sonst noch auf der Tagesordnung steht: 

Stürmisch und nass, solidarisch und großartig!

SPD-Sommerfest 2017

Das Sommerfest 2017 wird mit Sicherheit als eines der stürmischsten in Erinnerung bleiben. Aber schön war es danach trotzdem! Fotografin: Lena Reiner

Newsletter Juni 2017

Die Juni-Ausgabe des Fraktionsnewsletters ist online – wie immer mit der umfangreichen Nachlese zur Gemeinderatssitzung aus SPD-Sicht. Dazu noch der Bericht zu unserem jetzt bereits schon 4. Info-Stand auf dem Schlemmermarkt, auf dem wir jeweils zu kommunalpolitischen sowie aktuellen Themen aus dem Gemeinderat Rede und Antwort stehen und uns über Anregungen, Anmerkungen und neue Ideen von Einwohnern (mit und ohne rotes Buch) freuen.

Wir wünschen Euch ein schönes Wochenende auf dem Interkulturellen Stadtfest mit vielen netten Begegnungen und tollen Erlebnissen!

So hat die SPD-Fraktion zu den einzelnen Tagesordnungspunkten argumentiert und abgestimmt

Nachlese der Gemeinderatssitzung vom 26.06.2017

Die vorletzte Gemeinderatssitzung versprach mit ihren 19 Tagesordnungspunkten im öffentlichen Teil der Sitzung schon im Vorfeld eine nicht unerhebliche Sitzungsdauer und auch ein erhöhter Diskussionsbedarf beim TOP „Planungsstand KOP“ war […]